Seiten

Sonntag, 22. April 2012

Ein Tag wie kein anderer

Hey,

bin jetzt zwar nicht mehr so gut drauf, aber gestern war einfach nur ein wunderbarer Tag und ich schreib jetzt diesen Post erstmal über gestern -> ist besser so ...



Aber zu gestern, dem wahrscheinlichst schönstem Tag seit langem =D

Und das obwohls irgendwie scheiße anfing: Bin nämlich zum Massinger Bahnhof runtergegangen und wollte mir mein Bayernticket kaufen, allerdings ist ja Massing so toll und hat nur einen defekten Automaten... okey, das fängt ja schon mal gut an, dachte ich mir -.-

Meine Mutter war dann so lieb und hat mich zur nächsten Zughaltestelle gefahren, das waren 10 Minuten... da ging dann auch der Automat und die Reise konnte losgehen =D

Das Umsteigen war überhaupt nicht schlimm *puh*
Hab alles gleich gefunden =D



In Nürnberg angekommen hab ich Antonia gleich erkannt *freu*

Und natürlich ist sie wieder größer als ich - wie alle -.- Immer sind alle jünger aber größer als ich *seufzt*

Naja, egal. 


Sie hat mir dann die kostenlosen Reiseinformationen über Korea gegeben, die sie beim Koreareisezentrum bestellt hatte *-*

*____________*



Der Korea-Reiseführer



Und dann hat sie mir den Weg aus dem Bahnhof gezeigt - ich selber hätte mich in dem Untergrundkomplex total verlaufen XD

Und kurz vorm Ausgang/Eingang ist ein Bubble Tea-Laden, wo ich mir auch gleich meinen allerallerersten Bubble Tea gekauft hab *-*
Die Geschmacksrichtung war Yogurt Strawberry mit fruchtigen Bubbles =D
Und ich kann nur eins dazu sagen:



Bubble Tea is AWESOME!!



Schon lange nichts so gutes mehr getrunken=D

Und der Typ, der da in dem Laden arbeitet war auch awesome XD War natürlich koreaner XDDD


Gut, dann hat mich Antonia noch ein wenig in Nürnberg rumgeführt und als erstes zu einem Comicladen, der tausende Mangas hatte und auch englische Mangas und japanische CD's und Magazine und ein paar Figuren und Anime-DVD's und und und ... *---*

Sind dann raus um in den HongKongStore genau gegenüber zu gehen =D
Da gibts lauter so Asien-Zeugs, wie Essen, Essstäbchen, Trinken und und und =D
Ich hab mir schöne Essstäbchen gekauft, die haben so nen Drachen als Verzierung... schließlich muss ich ja ein bisschen üben damit umzugehen *g*
Und wir haben noch Glückskekse mitgenommen.


Die Essstächen (ja, sie haben 2 Euro gekostet)


Die Drachen sind voll schön *-*


"Visitenkarte" vom Store und ein Glückskeks


Dann sind wir noch ein bisschen am Stadtplatz rumgegangen und haben uns um ca. halb 2 mit ihren Eltern getroffen zum Essen - wir sind zum "Tokyo" gegangen, ein japanisches Restaurant mit All-you-can-eat-Rondell XD
Aber ich hab dann zusammen mit ihr gebratene Nudeln mit CHICKEN bestellt (bei dem wort mussten wir immer so lachen - wir dachten ja immer an Onew XD)
Und wir haben beide zum ersten Mal so einen Tintenfischring mit viel Panade drumherum probiert und es war gar nicht mal so schlecht =)
Und ich hab mit Stäbchen gegessen obwohl ich am Anfang voll gefailt hab XD Aber nach ner Zeit gings dann.

... jo, und währrend des Essens haben wir halt auch mit ihren Eltern, allen voran ihrem Vater geredet und er hat mich halt so einiges gefragt und so... ja, er wollte mich halt kennenlernen und alles... ja, ich war wieder etwas still und so...aber ich kenne die ja so überhaupt nicht XD Also etwas verständlich ... 


Nach dem Essen sind wir noch nen Kaffee/Schokolade trinken gegangen und dann haben ich und Antonia versucht ihren Vater zu überreden =D
Wir haben die Reiseinfo's ausgepackt und ich war echt voll erstaunt, das es das alles umsonst gab...sind echt coole Info's über Korea dabei und so...

Naja, in Nürnberg war jedenfalls auch so ne Modenschau in der Stadt. Allerdings kamen die Models von den Gebäuden runterstolziert XD
Ja, sie waren mit Seilen befestigt und haben ihre Show vertikal abgezogen =D
Sah echt genial aus und sieht man nicht alle Tag... echt faszinierend.


Jedenfalls sind ihre Eltern dann gegangen und da ich noch Zeit hatte, bis mein Zug kam, hat mich die liebe Antonia in Nürnberg herumgeführt und wir sind auf die Burg rauf und hatten einen wunderschönen Ausblick über ganz Nürnberg (und Nürnberg ist nicht grad klein)... das war echt total cool *-*


Dann sind wir nochmal in den Comic-laden rein und ich hab mir was gekauft... ja, ich konnte einfach nicht wiederstehen *g*

Ich hab mich aber zusammengerissen und nur 2 Sachen gekauft.

Den Manga Liebeslügen Band 3 und den Film zu Eden of the East (den ich eh schon lange mal haben wollte)
... ja und lauter gratis-zeugs XDDD



Ich liebe Eden of the East <3


Gratiszeugs



Ja, dann sind wir noch zusammen zurück zum Gleis.
Und da in Nürnberg i-so ein Fußballspiel war, hat der Zug das Gleis gewechselt und war statt Gleis 4 Gleis 5 .. naja, das hab ich noch gemerkt und bin in den richtigen eingestiegen *g*
Allerdings war auf der Strecke i-wo noch so ne Baustelle und der Zug hatte Verspätung sodass der Anschlusszug wahrscheinlich nicht erreicht werden kann und ich hatte dann schon voll Panik das ich noch ne Stunde in Landshut rumgammeln muss, aber gott-sei-dank waren noch 3 Minuten Zeit zwischen den Ankunft und Abfahrtszeiten und ich konnte schnell von Gleis 6 nach Gleis 1 rüberlaufen *schweiß von Stirn wisch* *puh*
Dann war ich allerdings schon sooo fertig XD


Aber dann nach Hause und schnell meine Sachen nach oben geräumt und dann weiter zu Kerstin XD
Da sind wir dann zum Volksfest und Kerstin hat so ein Riesenschaf aus dem Greifzangenautomaten-dings rausgeholt *-----*
Die kann das echt voll gut =)




Schaf XD


Das Schaf hat sie dann tatsächlich mir geschenkt *-*
Allerdings hat sie den Namen aussuchen dürfen und jetzt heißt das arme, liebe Ding wirklich AZAZEL (wer es nicht versteht -> kuck Supernatural)

Azazel - das Riesenschaf XD



Meine Mum ist auch total begeistert von dem Schaf XDDDD

Ich finde es gut, das meine Mum nichts dagegen hat, das ich nach Seoul fliegen werde =D
.
.
.
.
.
Ja, ich werde dahin fliegen, Antonia's Vater hat es ihr erlaubt und *--------------*

 
Ich saß noch im Zug, als sie das in Facebook geschrieben hat und ich ... nein, ich hatte kein Dauergrinsen währrend der restlichen Zugfahrt *g*


Das war so toll der Tag, das glaubt ihr nicht.

Ich hab nicht oft solche Tage, wo ich sage, das war grandios und einfach nur toll!!



Diesen Tag werde ich nie mehr vergessen=)




Danke an Antonia für diesen wundervollen Tag <3 HDL






Ich finde sie echt sympathisch und ich glaub, wir verstehen uns in Seoul schon =D
Haben ja ähnliche Ansichten von dem ganzen Zeugs =D



Jaaaa ~ das war ein für meine Umstände laaaanger Post =D


Aber es war einfach nur wundervoll gestern und ich hatte lange keinen solch schönen Tag mehr <3



Wenn es nur so weitergehen könnte ~

Kommentare:

  1. klingt ja nach einem perfekten tag <3
    du glückliche :)
    zum glück hat es ihr vater erlaubt :)
    viel spaß in seoul ♥
    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, war auch ein echt perfekter Tag <3
      Und Seoul ist mittlerweile wirklich fest - es ist gebucht!!!
      *atmen atmen*

      Löschen
  2. Glückwunsch. Jetzt bin ich total neidisch. XD
    Bubble Tea vor mir probiert, kommmst nach Korea und du hast ein Teil aus der Greifmaschine. Am Freitag warn Kathrin, ich und ne Freundin von ihr auch am Volksfest. Wollten Yoshi rausholen für mich. Hat nicht geklappt. -_- Wir konnten nur zusehen wie ein Junge neben uns für sich und seine Schwestern gleich drei Teile rausgeangelt hat. Ich war so dumm und hab ihn nicht gefragt ob ers für mich machen kann. Dabei sah er eigentlich richtig gut aus. XD

    Würde bei euch auch so gerne mitkommen. XD Antonia kenn ich aber überhaupt nicht und meine Eltern sind schon über die Idee skeptisch.
    Verstehs ja eigentlich. Korea is nicht billig. Dann ohne Sprachkenntnisse. Ich rate dir, Power-Learning beim Koreanischen zu machen. ^^

    Gott, ich freu mich so für dich. Ach was für euch. XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey,

      ja, da darfst du ruhig neidisch sein =D Ne, spaß^^

      In München müssen wir unbedingt Bubble Tea trinken gehen - das schmeckt ja wirklich nur noch genial XD Und die Bubbles sind lustig =) Und die Verkäufer werden ja höchstwahrscheinlich auch asiatischer Natur sein *grins grins*

      Das mit Korea hab ich noch nicht wirklich realisiert, das wird dann nächte Woche so richtig vordringen in mein Gehirn und ich werde Dauergrinsen haben und total durchdrehen *___*

      Mei, da hast deine chance verpasst, einen Jungen anzusprechen und einen Yoshi zu bekommen XD

      Ich würd dich auch so gerne mitnehmen -.- Aber ich versteh ja deine Eltern auch ^^

      Ja, ich kenne jetzt Antonia auch erst so richtig seit gestern - sie ist echt nett und sympathisch XD

      Ja, ich will mir so ne Art plan machen,wo ich eintrage, wann ich wie lange koreanisch lernen will und halt noch das studiumszeug unterbringen und das alles XD

      naja, wird echt toll in Korea dann nächstes Jahr =D OMG OMG OMG Es kann nur toll werden - es ist KOREA!!!

      Und danke das du dich so für mich freust <3 IHDGDLFIUE

      Wir müssen mal wieder was zusammen machen und LM.C rückt auch immer näher und ich bin schon so gespannt auf das Konzi <3

      Löschen